Elma Informationen: Bei rein ästhetischem Zahnersatz stellt sich die Finanzierungsfrage

Gerade aber in Grenzfällen ist die Finanzierungsfrage stets ein Thema: Die Krankenkassen zahlen im Normal fall ihre standardisierte Regelversorgung nur, wenn tatsächlich ein (zahn-) medizinischer Grund oder eben eine ausgewiesene und manchmal gar gutachterlich bestätigte psychologische Beeinträchtigung vorliegt.

Alle anderen müssen sehen, wie sie das Geld für die teuren Behandlungen und den Zahnersatz auftreiben.

Quelle: http://elma.dinstudio.com/blog_1_2.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s